Samstag, 8. Juli — Jazz léger: Don & Ray

Perfekt aufeinander abgestimmt und mit Gespür für den Rhythmus des anderen unterhalten „Don & Ray“ beim „Jazz léger“ in der Burg Holtzbrinck. Rainer Lipski und Norbert Hotz richten ihren musikalischen Blick stets auf das Wesentliche, orientieren sich am Rhythm & Blues, an klassischem Jazz und gelegentlich an Perlen der Popmusik.

11 Uhr Burg Holtzbrinck - Eintritt: 15,- €, Kulturring-Mitglieder 12,- €



Sonntag, 22. Juli — Weltklassik am Klavier: Franz Liszt, der Unerhörte!

„Franz Liszt, der Unerhörte“ – der Titel ist Programm bei diesem Konzert mit Sarah Seyeon Kim, einer Virtuosin ersten Ranges und Künstlerin von internationalem Format. Sie spielt selten gehörte, erste Versionen von Liszts Werken und die visionäre Klaviersonate S. 178.

17 Uhr Burg Holtzbrinck - Eintritt: 20,- €, Kulturring-Mitglieder 15,- €



Dienstag, 31. Juli — Garten der Geschichte: Löwenherz

Parforce! Schillernd und heißspornig war Richard von England – eben ganz ein Ritter seiner Zeit. Im „Garten der Geschichte“ dreht sich alles um seine Abenteuer, die geprägt waren von seiner Intelligenz, seinem Draufgängertum und seiner Zielstrebigkeit.

19 Uhr Burg Holtzbrinck - Eintritt: 10,- €, Kulturring-Mitglieder 8,- €



Karten für die Veranstaltungen erhalten Sie ab sofort in der Geschäftsstelle,
Telefon 02352 209-346 oder E-Mail kulturring@altena.de.
Die neuesten Kulturring-Infos gibt es auch auf unserer Facebookseite.