März 2020

Sa, 7.3. | 19.00 Uhr | Burg Holtzbrinck

Lesung: Tilman Röhrig
Und morgen eine neue Welt

Zeitlebens ist Friedrich Engels ein Mann voller Widersprüche. Er ist Gelehrter und Revolutionär, Frauenheld und Fabrikant. Erfolgreich führt er die Fabrik seines Vaters in England und ist dennoch einer der großen Vordenker des Kommunismus.

www.tilman-roehrig.de

10 € / KR-Mitgl. 8 €




Sa, 14.3. | 20.00 Uhr | Burg Holtzbrinck

Kabarett: Felix Oliver Schepp
Hirnklopfen

Felix Oliver Schepp liefert Kabarettkonzerte, die es richtig in sich haben: skurril, poetisch, virtuos - und dabei so lebensbejahend, dass man am liebsten in seinem selbstausgebauten Bus mit ihm auf Tour gehen würde. Sein aktuelles Solo HiRNKLOPFEN ist ein leidenschaftlicher Schlagabtausch. Zwischen Charme und Offensive. Zwischen Lässigkeit und Biss. Also Hand aufs Hirn. Und fröhlich ab ins Bunte.

www.felixoliverschepp.de

18 € / KR-Mitgl. 13 €




So, 15.3. | 17.00 Uhr | Burg Holtzbrinck

Weltklassik am Klavier: Gio Abuladze
Sturm und Drang des Schicksals - Beethovens 5. Symphonie!

In der sogenannten romantischen Beethoven-Rezeption, wurde Beethovens „Fünfte” im Sinne eines Schicksalsdramas als eine musikalisch objektivierte Erzählung von Niederlage und Triumph, vom ewigen menschlichen Schicksalskampf, von Leid und Erlösung interpretiert.

20 € / KR-Mitgl. 15 € / bis 18 J. frei

www.weltklassik.de




Di, 17.3. | 19.00 Uhr | Burg Holtzbrinck

Vortrag; Inkonische Bilder
von und mit Dr. Bernhard Pfeiff

in Kooperation mit den Märkischen Fotografen.

Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.


www.maerkische-fotografen.de


Fr, 27.3. | 18.00 Uhr | Burg Holtzbrinck

Der Altenaer Poetry Slam Vol. X

1 € / Slammer frei


www.juz29.de


Sa, 28.3. | 20.00 Uhr | Burg Holtzbrinck

Konzert: Roland Berens
Poetischer Rhythm & Blues



15 € / KR-Mitgl. 12 €